+49.30.42 80 33 02

Kameramann-Berlin-Uwe-SchwarzeUwe Schwarze studierte „Visuelle Kommunikation“ an der Universität der Künste in Berlin. Studienschwerpunkte bildeten die Bereiche Fotografie, Experimenteller Film und Dokumentarfilm. Schon während seines Studiums arbeitete er als Cutter für n-tv, N24 und Pro Sieben/Sat 1 und als selbstständiger Fotograf in Berlin.

2001 gründete er die Produktionsfirma Basiliscus Production. Seitdem entstanden zahlreiche Dokumentarfilme, Reportagen und Imagefilme. Daneben ist Uwe Schwarze auch als freier Kameramann und Cutter unterwegs und arbeitete unter anderem für SPIEGEL TV, UFA, Deutsche Welle, ARD und ZDF.

Seit seiner Studienzeit gilt sein Interesse auch dem Grafikdesign, der Typografie und der Kunst. In seiner täglichen Arbeit setzt sich Uwe Schwarze immer wieder intensiv mit diesen unterschiedlichen Gestaltungsbereichen auseinander und nutzt seine Erfahrungen für eine kreative und persönliche Bildgestaltung an der Kamera und in der Postproduktion

Seine langjährige Arbeit hat den Kameramann Uwe Schwarze schon in fast alle Teile dieser Welt gebracht. Er spricht deutsch und englisch.

EB-Kameramann
Uwe Schwarze

Kameramann und Cutter


+49.30.42 80 33 02
+49.171.458 19 67

post@basiliscus.net