Skip to main content

Reportage für das ZDF-Format »37Grad Leben«

»Lass laufen! – Zyklusorientiert Leben«

Reportage ZDF 37-Grad-Leben zyklusorientiert

Reportage für das ZDF-Format »37Grad Leben«

05. März 2024
Autor: Uwe Schwarze

Produktion einer reinen O-Ton-Filmreportage

Ganz frei und ungeniert über die eigene Periode reden? Nicht nur mit Freundinnen, auch mit dem Chef? Den Alltag auf den Menstruationszyklus abstimmen, sogar Termine verschieben, wenn diese in eine ungünstige Zyklusphase fallen? Zyklusorientiert leben und Leistungsgesellschaft – wie passt das zusammen?

Für die ZDF-Reportagereihe »37Grad Leben« haben wir über mehrere Wochen zwei junge Frauen begleitet, die versuchen, ihr Leben nach ihrem Menstruationszyklus zu gestalten. In welcher Phase ist es unklug zu streiten? Wann ist der beste Zeitpunkt, einen Vortrag vor großem Publikum zu halten? Wann sollten Treffen mit Freund*innen eingeplant werden? Und macht das überhaupt alles Sinn? Sie erleben einige Herausforderungen, sogar in der eigenen Familie, aber stoßen auch auf viele positive Reaktionen.

Die Herausforderungen einer reinen O-Ton-Reportage

Unsere zwei jungen Protagonistinnen, Xenia und Steffi, erzählen uns ihre sehr persönliche Geschichte direkt in die Kamera. Sie führen uns durch den Film und sprechen das Fernsehpublikum unmittelbar an. Was bedeutet das für uns? Die reine O-Ton-Reportage erfordert eine besondere Vorbereitung unserer Autorin im Gegensatz zu einer traditionellen Reportage, in der sich Interviewpassagen mit einer Off-Ton-Sprecherin abwechseln. Daher beginnen wir mit einem ausführlichen Drehbuch, das auf ausführlichen Vorgesprächen mit den Protagonistinnen basiert. Wir müssen den gesamten Film im Voraus durchdenken, um sicherzustellen, dass unsere Idee funktioniert.

Brauchen wir eine Expertin, die das zyklusorientierte Leben bewertet, oder Personen, die den Protagonistinnen nahestehen, um zusätzliche Perspektiven zu erhalten? Diese Überlegungen fließen in unser Drehbuch ein, das als Grundlage für die Entwicklung unserer Fragen dient. Da es ja keinen Off-Text gibt, müssen in den Interviews alle wichtigen Informationen für unsere Geschichte erzählt werden.

Um Xenia und Steffi zu helfen, während des langen Interviews konsequent in die Kamera zu schauen, verwenden wir den EyeDirect MKII Prompter. Durch ein Spiegelsystem kann unsere Autorin Stephanie Drescher die Protagonistinnen direkt anschauen, während sie Fragen stellt, und umgekehrt. Dennoch antworten Xenia und Steffi frontal in die Kamera. Dies ermöglicht eine intensive und direkte Verbindung zwischen den Protagonistinnen und dem Publikum.

  • Filmproduktion ZDF Reportage Uni Bonn
    Dreharbeiten mit Steffi in der Uni Bonn
  • Drehteam Kameramann Berlin München
    Dreharbeiten mit Xenia und Miriam Stark in München
  • Filmteam 37Grad Leben
    Unser Filmteam mit Steffi Platt
  • Xenia Filmproduktion Zyklusorientiert Bahnhof
    Diese Szene fand ihren Weg leider nicht in den Film

»37Grad Leben« ist eine Reportagereihe im ZDF, die den Alltag junger Erwachsener aus deren Perspektive einfängt. Authentisch, unverblümt und nah dran. Doch wie visualisieren wir den zyklusorientierten Lebensstil, der ja vor allen Dingen eine organisatorische Aufgabe ist, die Disziplin, aber auch viel Wissen über den eigenen Körper voraussetzt?

Xenia und Steffi erzählen uns davon, wie sie ein Tagebuch führen und einen individuellen Kalender nur für den Menstruationszyklus entwickeln. Sie sprechen über Vorhaben und Verabredungen, die Bedeutung von Ernährung und Bewegung. So entstehen langsam Bilder in unseren Köpfen und wir planen die unterschiedlichen Drehorte in Berlin, München, Bonn und Düsseldorf.

So eine TV-Produktion erfordert nicht nur viel Kreativität und Handwerk, sondern auch eine ausgeklügelte Logistik und Organisationstalent, damit am Ende alles reibungslos läuft. Gemeinsam haben wir fünf intensive Monate Produktionszeit durchlebt – eine Reise voller Abenteuer, schöner Momente, Herzklopfen, Nervenkitzel, Abwägungen, Verwerfungen, zahlreicher Aha-Momente und neuer Erkenntnisse. Jetzt sind wir einfach nur noch gespannt auf die Reaktionen der Zuschauer*innen.

  1. ZDF – 37° Leben
  2. Der Link zum Film
  3. Weitere TV-Produktionen von uns

Weitere Blogposts

Imagefilm Dreharbeiten Berlinovo
Die Hamburger Berichtsmanufaktur beauftragt uns mit der Umsetzung von drei Kurzfilmen für den dig...
Dreharbeiten Topographie des Terrors
Kurze Video-Clips, um junge Menschen für das Thema zu sensibilisieren Eine Woche intensive Dreha...
Lampenfieber vor einem Interview
Wie Sie Ihre Aufregung für Ihren Auftritt nutzen können Sie stehen kurz vor Ihrem Auftritt vor d...
Blickrichtung bei einem Video-Interview
Die Blickrichtung während eines Video-Interviews Eine weitere Frage, die wir kurz vor einem Inte...