Skip to main content

TV Fernsehbeitrag – Der verrückte Eismacher aus München

Porträt Matthias Münz

TV Fernsehbeitrag – Der verrückte Eismacher aus München

23. August 2018

Der Münchener Eis-Entertainer Matthias Münz

Unser Kamerateam erkundet das Erfolgs­rezept des spaßigen Eisherstellers

Eis, das nach Pizza schmeckt oder Brathähnchen oder Stockfisch oder Bier? Klingt ziemlich schräg, oder? Ist es auch, wie wir während unserer Dreharbeiten für die Deutsche Welle beim verrückten Eismacher Matthias Münz in München erleben konnten.

In der bayerischen Hauptstadt ist der 31-Jährige inzwischen bekannt wie ein bunter Hund. Das liegt – klar – am außergewöhnlichen Eis, aber auch an seiner Leidenschaft sich zu inszenieren. Matthias liebt nicht nur sein Eis, sondern verschenkt seine gute Laune gleich mit. Das macht Spaß und war für uns ein kleiner Traumjob.

TV Beitrag Eisherstellung mit Sekt
Eisherstellung mit Sekt
Matthias Münz beim probieren von Macarons
Für eine neue Eisorte will Matthias Münz Macarons benutzen…
Fernsehreportage – Eis mit Macarons als Zutat
… und so, sieht dann das fertige Eis aus
Matthias Münz in seinem Eisladen in München
Matthias Münz in seinem Eisladen in der Frauenhoferstraße, nahe der Isar
  1. Der verrückte Eismacher von München

Weitere Blogposts