Lampenfieber - Ihr Interview vor der Kamera

Lampenfieber – wirksame Tipps bei Nervosität

Lampenfieber - Ihr Interview vor der Kamera

15. Februar 2022
Autor: Stephanie Drescher

Wie Sie Ihre Aufregung für Ihren Auftritt nutzen können

Sie stehen kurz vor Ihrem Auftritt vor der Kamera und sollen ein Interview geben. Das Kamera-Set ist aufgebaut, das Kamerateam wartet auf Sie. Und plötzlich werden Sie unsicher, Lampenfieber klopft an. Das ist gut!

Die Aufregung souverän meistern

Lampenfieber kann Ihnen bei Ihren Auftritten helfen, solange es nicht zu groß wird. Eine gesunde Aufregung unterstützt Sie, in der Konzentration zu bleiben, es lässt Sie aufmerksam sein und gibt Ihnen die nötige Körperspannung, die Sie brauchen, um einen guten Auftritt hinzulegen. Mit ein bisschen Lampenfieber haben Sie mehr Energie und Adrenalin. Und: Wer nervös ist, bereitet sich in der Regel auch besser vor und wie wichtig das ist, wissen wir inzwischen.

Noch mehr Tipps gegen die Nervosität

Was können Sie sonst noch tun, um übermäßiges Lampenfieber in den Griff zu bekommen? Ihre Atmung spielt hierbei eine herausragende Rolle. Wenn Sie die Möglichkeit haben, bewegen Sie sich vor dem Schritt vor die Kamera, das entspannt Ihre Muskeln. Was zusätzlich hilft: die Fäuste kurz ballen, angespannt halten und dann wieder entspannen. Und: Stellen Sie sich vor, Sie haben das Interview bereits hinter sich, alles hat gut geklappt, sogar besser, als Sie dachten. Die Vorstellung spornt an und hebt die Stimmung. So können Sie mit einem Lächeln das Interview beginnen.

Weiter Tipps zur Vorbereitung, dem geeigneten Outfit und wohin Sie bei einem Interview schauen müssen, erhalten Sie auf weiteren Artikeln in unserem Blog.

  1. Interview //
  2. Medientraining //
  3. Video-Interview //
  4. Statement

Stephanie Drescher

Stephanie Drescher ist zusammen mit Uwe Schwarze Geschäftsführerin der Berliner Filmproduktion Basiliscus Film. Sie ist das kreative Organisationstalent und arbeitet als Regisseurin, Autorin und Produzentin. Daneben schreibt Sie über Kunst, Kultur und Politik in Ihren Blog Federmonologe.

E-mail: drescher@basiliscus.net

Weitere Blogposts:

Die Blickrichtung - Ihr Interview vor der Kamera

Die Blickrichtung während eines Video-Interviews Eine weitere Frage, die wir kurz vor einem Inte...

Die Kleidung - Ihr Interview vor der Kamera

Tipps für Ihr richtiges Kamera-Outfit Wie komme ich in einem Interview vor der Kamera gut rüber?...

Die Vorbereitung - Ihr Interview vor der Kamera

Ein paar Ratschläge für ein gelungenes Video-Interview So bereiten Sie sich auf Ihren Auftritt v...

Das Interview - Ihr Auftritt vor der Kamera

Sie werden für ein Interview angefragt – Was sollten Sie beachten? Tipps und Techniken für ein e...

Fernsehbeitrag: Der Berliner Fotograf Sebastian Wells

Der Journalismus in Zeiten der Coronapandemie Fernsehbeitrag: Der Berliner Fotograf Sebastian We...

KONTAKT BÜRO

Frobenstraße 11
10783 Berlin
Germany


Informiert bleiben

E-Mail:
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein.
 


© 2023 Basiliscus Film GbR - CREATIVE FILM PRODUCTION